TopTen Wettbewerb 2019

Im Rahmen des letztjährigen TopTen Wettbewerbes konnten die jugendlichen Hundeführerinnen und Hundeführer der Landesgruppe Westfalen wieder einmal ihr außergewöhnliches Engagement des vergangenen Jahres deutlich machen.

Für das Jahr 2019 nahmen aus Westfalen 11 Jugendliche am TopTen Wettbewerb teil! Durch die Teilnahme dieser jungen aktiven SV Mitglieder an unseren Veranstaltungen sowohl im IGP, Agilitybereich und Schauwesen bereichern sie diese ungemein. Sie sind Teil unserer Gemeinschaft und gestalten sie aktiv mit! Dafür danke ich nicht nur den Jugendlichen selbst sondern auch den Eltern, Jugendwarten, Betreuern und Ortsgruppen, die diese möglich machen!

Bei insgesamt 125 bundesweit eingegangenen Anträgen von 75 Jugendlichen konnten sich gleich 8 der westfälischen Teilnehmerinnen und Teilnehmer in den verschiedenen Bereichen unter den TopTen Deutschlands platzieren. Und das in verschiedenen Sparten.

Unsere Jugend zeigt uns das, was vielen Erwachsenen in unserem Verein fehlt. Sie betätigen sich ungeachtet dieses Wettbewerbes spartenübergreifend in den Bereichen Agility, IGP und Schau! Sie agieren in unserem Verein ohne Berührungsängste und Lagerdenken. Sie haben einfach Spaß daran sich mit dem Deutschen Schäferhund zu beschäftigen und ihn so vielseitig einzusetzen, wie er auch als Rasse zu verstehen ist. So vielseitig wie unser Gebrauchshund veranlagt ist, so vielfältig ist unsere Jugend interessiert. Im Jugendbereich gibt es keine konkurrierenden Lager. Jeder gönnt dem anderen das Beste! Die Jugend stellt sich in einen sportlich fairen Wettbewerb und feiert anschließend gemeinsam miteinander! Nicht als Hundeführer einer Sparte sondern als Mitglied des Vereins für Deutsche Schäferhunde! Dieses Handeln macht mich stolz auf unsere Jugend!

TopTen Platzierungen LG Westfalen
         
Universal        
Platz LG Vorname, Name Punkte  
5 6 Jannik Kötting 168  
9 6 Luisa Pankoke 127  
         
Sport        
Platz LG Vorname, Name Punkte  
1 6 Paula Korte 210  
3 6 Lisa Becker 115  
5 6 Paul Hövener 96  
7 6 Laura Becker 75  
8 6 Luisa Pankoke 75  
11 6 Luca Becker 64  
13 6 Jannik Kötting 54  
15 6 Sophia Schülting 37  
20 6 Helena Vennes 2  
15 6 Celine Kurapkat 76  
         
Prüfung        
Platz LG Vorname, Name Punkte  
9 6 Linus Clemens 84  
11 6 Jannik Kötting 83  
20 6 Celine Kurapkat 59  
23 6 Luisa Pankoke 53  
30 6 Paula Korte 47  
38 6 Laura Becker 19  
         
Zuchtschau      
Platz LG Vorname, Name Punkte  
20 6 Jannik Kötting 61  
30 6 Luisa Pankoke 29  
35 6 Celine Kurapkat 17  
         

Ich gratuliere euch zu euren kleinen und großen Erfolgen aber vor allem zu dieser tollen Gemeinschaft! Macht weiter so!

Mir ist bekannt, dass noch viel mehr Jugendliche aktiv an unseren Veranstaltungen teilnehmen. Deshalb rufe ich hiermit alle westfälischen Jugendlichen dazu auf am Ende dieses Jahres am TopTen Wettbewerb teilzunehmen!

Denn mitmachen lohnt sich: Neben der Vorstellung der TopTen der einzelnen Bereiche IGP, Agility, Schau und Universal in der SV Zeitung können nicht nur die ersten drei Platzierten jeder Sparte eine Eintrittskarte einer Hauptvereinsveranstaltung ihrer Wahl, einen dazugehörigen kostenlosen TOP TEN WETTBEWERB Parkplatz und eine VIP Führung hinter die Kulissen und durch die Stände dieser Veranstaltung gewinnen, sondern es werden noch weitere vier Gewinner unter allen Teilnehmern auf der Deutschen Jugend- und Juniorenmeisterschaft zugelost. Auch diese können dann schlussendlich mit prall gefüllten Taschen die Bundessiegerprüfung oder Bundessiegerhauptzuchtschau verlassen.

Genaue Informationen zum TopTen Wettbewerb findet ihr auf der Homepage des SV`s unter https:// www.schaeferhunde.de/jugend/top-ten-wettbewerb/ .

Ihr dürft Euch natürlich bei Fragen auch jederzeit an mich wenden, ich helfe gerne weiter!

Daniela Thoring; LG Jugendwartin

Daniele Thoring

Durchführung der Deutschen Jugend und Juniorenmesterschaft 2020 in Heek

Liebe Sportfreundinnen und Sportfreunde,

die Landesgruppe Westfalen hat sich kurzfristig bereit erklärt, die Ausrichtung der Deutschen Jugend und Juniorenmeisterschaft 2020 zu übernehmen. Nach 2002, 2007 und 2013 wird diese schöne Veranstaltung zum vierten mal in unserer Landesgruppe stattfinden

Mit dem Sportverein Heek und auch mit der Gemeinde Heek konnte die Nutzung des Dinkelstadions für den Zeitraum vom 30. Mai – 01. Juni 2020 abgestimmt werden.

Die Organisation und die Durchführung einer solchen Großveranstaltung ist jedoch ohne Eure tatkräftige Mithilfe nicht leistbar, insbesondere vor dem Hintergrund, dass wir unserern Gästen aus der gesamten SV Familie wieder optimale Bedingungen und eine Veranstaltung mit familienfreundlichen Preisen bieten möchten.

Ich darf euch daher für den

09. Februar 2020, 10:00 Uhr, in das Jugendhaus „ZaK-der Treff“

Am Dinkelstadion 1, 48619 Heek

zu einer ersten Vorbesprechung zur Ausrichtung der Veranstaltung einladen.

Soweit schon im Vorfeld Fragen oder Anregungen bestehen, bitte ich euch Kontakt zu Daniela Thoring, Tel.: 0160/96250387 oder zu mir Tel.: 0175/9253838, aufzunehmen.

Ich hoffe, wir können, wie auch schon bei vielen Veranstaltungen in der Vergangenheit, wieder auf eure Hilfe und eure Unterstützung hoffen und verbleibe

Mit sportlichen Grüßen

Thomas Leyener
PlakatDJJM2020

Hier könnte Ihre Werbung stehen - Werbung appelliert, vergleicht, macht betroffen und neugierig. Weitere Info: Wenden Sie sich bitte an den LG-Westfalen Vorstand
Zum Seitenanfang
JSN Blank template designed by Webloesungen.info